DPRG

Der Wettbewerb

Collage_grau

Der inkom. Grand Prix hat von 1995 bis 2016 Mitarbeitermedien von Unternehmen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewertet und ausgezeichnet. In dieser Zeit hat sich die interne Kommunikation stark verändert und an Bedeutung gewonnen. Um nominierten und ausgezeichneten Projekten aus der internen Kommunikation noch mehr Aufmerksamkeit zu verleihen, hat die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) den inkom. Grand Prix in den renommierten Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG integriert. Dort gibt es entsprechende Kategorien – nicht nur für gedruckte und digitale Mitarbeitermedien sondern auch für strategische Kampagnen in der internen Kommunikation und im Change Management. Die Ausschreibung startet im Juli.

Alle Informationen zum Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG finden Sie auf der Website. 

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter